Disputationstraining

Zielgruppe: Promovierende
Letzter Termin: 19.-20.1.2022, jeweils 9-16.30 Uhr
Dauer: Zwei ganze Tage
Trainer: Prof. Dr. Daniel Wrede
Kurssprache: Deutsch
Anmeldung: via graduiertenakademie@tu-clausthal.de 

Die Disputation ist der krönende Abschluss einer lange Phase der wissenschaftlichen Ausbildung. Häufig wird dem Tag jedoch nicht mit Gelassenheit und Freude entgegengesehen. Aufregung und Zweifel am eigenen Standing dominieren die Vorbereitung. Nutzen Sie unser Disputationstraining, um eine Schlüsselkompetenz erfolgreicher Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu diesem Anlass zu optimieren: Das sichere und überzeugende Darstellen eigener Forschungsergebnisse. Führen Sie Ihre Hörer durch eine strukturierte Gedankenwelt! Vermitteln Sie souverän zwischen Leinwand und Hörern! Begeistern Sie! Werden sie sichtbar und trainieren Sie überzeugende Leistungen überzeugend darzustellen:

  • Psychologie des Vortrags
  • Techniken die Prägnanz der Inhalte zu erhöhen
  • logischer und abwechslungsreicher Aufbau
  • körpersprachliche Präsenz
  • Strategien gegen Lampenfieber
  • Umgang mit Prüfungsfragen und Störungen
  • Stärken-Schwächen Analyse

Trainer

Prof. Dr. Daniel Wrede

weiterführende Informationen

Kontakt

Dr. Jacqueline Leßig-Owlanj
Tel.: +49 5323 72-2972
E-Mail: graduiertenakademie@tu-clausthal.de