Forschungsförderung

Zu den Aufgaben vieler wissenschaftlicher Mitarbeiter*innen gehört die Mitarbeit bei der Antragstellung für drittmittelgeförderte Forschungsprojekte. Wir beraten Sie zu allen Fragen rund um die projektbezogene Antragstellung in nationalen und internationalen Forschungsprojekten, F&E-Kooperationen und Verbundprojekten.

  • Informationen zu Ausschreibungen, z.B. der DFG, der Fachprogramme des Bundes oder der EU, aktuell und zeitnah über den Mail-Verteiler „Forschungs-Förder-Informationen (FFI)“
  • Gezielte Recherche zu Ausschreibungen bei Projektideen und Kooperationswünschen
  • Persönliche Beratung und Einordnung/Abgleich von Projektskizzen mit aktuellen Ausschreibungen
  • Beratung zur Antragstellung in administrativen und finanziellen Belangen, dem Projektmanagement und zu Rechten des Geistigen Eigentums.
  • Gegenlesen von Anträgen im Hinblick auf Vollständigkeit und Kohärenz der Darstellung mit den Förderrichtlinien

Kontakt EU-Förderberatung

Dr.-Ing. Heike Schröder
Tel.: +49 5323 72-7752
E-Mail: heike.schroeder@tu-clausthal.de

Weiterführende Details

Kontakt nationale Förderberatung

Marc Muster
Tel.: +49 5323 72-7751
E-Mail: marc.muster@tu-clausthal.de