Neuberufenen-Coaching

Zielgruppe: neuberufene Professor:innen, Junior- und Tenure Track-Professor:innen
Nächster Termin: auf Anfrage
Dauer: sechs Monate
Trainer:in: individuelle/r Coach nach eigener Wahl
Kurssprache: Deutsch/Englisch bzw. Absprache mit Coach
Anmeldung: auf Anfrage, via Email mit CV, sowie kurzes Motivationsschreiben

 

Unseren neuberufenen Professor:innen möchten wir im Rahmen des Onboardings ein individuelles Coaching anbieten, bei dem gezielt am eigenen Kompetenzprofil gearbeitet werden kann.

Das individuelle Coaching unterstützt Sie bei Ihrer beruflichen Standort- und Zielbestimmung sowie Ihrer Profilschärfung, indem die eigene Persönlichkeit reflektiert wird. Mit einem/r Coach Ihrer Wahl reflektieren Sie Ihre Karriere- bzw. Persönlichkeitsentwicklung und arbeiten an einem selbst gewählten Kompetenzbereich, um Ihr akademisches Profil zu schärfen.

In unserer Coach-Liste (s. Tabelle unten) finden Sie eine Auswahl an Coaches, die wir für Sie anfragen können. Die Liste ist eine Beispielliste und nicht abschließend. Gern machen Sie auch eigene Vorschläge.

Die Coaching-Sitzungen finden idealerweise als persönliche Treffen statt, können aber auch über Telefon oder Videokonferenz-Systeme wahrgenommen werden, wenn sich beide Seite darauf verständigen.

Coach-Liste

Franziska Jantzen, Hannover

Schwerpunkte: Feldkompetenz Wissenschaft, Führungskräfte in der Wissenschaft

Dr. Kerstin Mauth, Göttingen

Schwerpunkte: Personal- und Führungskräfteentwicklung im universitäen Kontext

Dr. Matthias Scholz, Trier

Schwerpunkte: Coaching von Wissenschaftler:innen und Führungskräften

Kontakt

Dr. Jacqueline Leßig-Owlanj
Tel. +49 (0)5323/ 72 2972
Email:graduiertenakademie@tu-clausthal.de